Anzeige

Anzeige

Grüß Gott in der Rindenmühle

Ehemals eine Gerberei, in der aus Rinde Gerbstoffe gewonnen wurde, steht heute der Name

RINDENMÜHLE ****

als Namen für gehobene Gastlichkeit. Die Wirtsleute Martina und Martin Weißer verstehen sich nicht nur als Gastgeber für Ihre Gäste, sondern leben und praktizieren in ihrem Haus den respektvollen Umgang mit der Natur.

Guten Appetit

Dies zeigt sich besonders in der Küche der Rindenmühle. Hier werden unter der Leitung von Martin Weißer und Gregor Schlüter vorwiegend  frische Produkte aus der heimischen Region verarbeitet. Kräuter werden im eigenen Garten angebaut und bewahren so ihr volles Aroma, Hühner und Gänse wachsen artgerecht in der eigenen Aufzucht auf. Sorgfalt bei der Herkunft und dem Umgang mit den Zutaten garantieren bei jedem Gericht höchste Qualität und Frische. Dies ist für die beiden Küchenchefs Berufung und Anspruch – die Gäste haben ausschließlich das Beste verdient! Serviert werden diese Köstlichkeiten aus Küche und Keller in der gemütlichen Gaststube oder auf der Sonnenterasse.

Wohlfühlen, Feiern, Tagen…

Die behagliche Atmosphäre in der Rindenmühle zieht sich durch das ganze Haus. Schöne, hochwertig eingerichtete Gästezimmer, technisch umfassend ausgestattete Konferenzräume, freundliches Fachpersonal und eine wunderbare Natur lassen jeden Aufenthalt in der Rindenmühle zu einer „Auszeit“ vom Alltag werden und geben neue Inspiration mit auf den Heimweg. Und bald kann die Rindenmühle mit einem weiteren Highlight aufwarten: Dem neuen SPA- und WELLNESS Bereich, in dem Körper und Seele verwöhnt werden.

www.rindenmuehle.de